Verspannter Oberkörper: Reiter brauchen ein Ausgleichstraining

Verspannter Oberkörper: Reiter brauchen ein Ausgleichstraining

Hamburg (dpa/tmn) – Wer ausbalanciert reiten will, muss Ausgleichssport machen. Sonst das Risiko für eine verspannte Schulterpartie groß. Diese beeinflusst neben der Gesundheit des Reiters auch dessen Zügeleinwirkung. Das Gegenmittel ist gezieltes Training am Boden, heißt es in der Fachzeitschrift „